Mittwoch, 20. Juni 2018

[Neuerscheinungen] Der Juli hält einiges bereit!

Die letzten Monate hatte ich wenig Lust zu kaufen. Das eine oder andere Buch zog dennoch ein, aber es gab wenig Neuerscheinungen, die ich unbedingt haben wollte. Gut für den SuB!
Der Juli allerdings hält wieder deutlich mehr bereit, muss ich sagen.
Werfen wir einen Blick auf die Bücher, auf die ich mich schon freue.


Auf Muss es denn gleich für immer sein von Sophie Kinsella freue ich mich schon sehr. Ihre Bücher sind so humorvoll und machen einfach unendlich Spaß, deshalb bin ich sehr glücklich über den Nachschub! [zum Buch]

Wie die Erde um die Sonne ist der vierte Band der Romance Elements Reihe von Brittainy C. Cherry. Eine Autorin, die sich in mein Herz geschrieben hat. Mit jedem Buch setzt sie emotional immer noch einen drauf. Ich bin sicher, dass ich auch beim vierten Baby ganz bitterliche Tränen vergießen werde. [zum Buch]

Idol von Kristen Callihan hat mich einfach angesprochen. Von der Autorin kenne ich noch nichts, aber das lässt sich ja schließlich jederzeit ändern. [zum Buch]

Twisted Love von L. J. Shen - was soll ich sagen? Mit Vicious Love hat die Autorin eine Sucht bei mir ausgelöst und ich freue mich auf die anderen Jungs, allerdings bezweifle ich, dass es einer mit Vicious bösen Art aufnehmen kann. Ich freue mich trotzdem auf mehr! [zum Buch]

Paper Paradise von Erin Watt ist der letzte Band rund um die Royal Brüder - in diesem Fall, der Folgeroman um Eastons Geschichte. Band 4 hat mich nicht umgehauen, im Gegenteil, eher enttäuscht, doch ich möchte wissen, wie es ausgeht und vielleicht überzeugt Easton mich ja doch noch von sich. [zum Buch]


Heliopolis von Stefanie Hasse macht mich insbesondere wegen des agyptischen Settings neugierig. Ich habe (shame on me!) noch nichts von der Autorin gelesen und ich glaube, das Buch wird es endlich ändern. [zum Buch]

Elian und Lira - Das wilde Herz der See schickt uns mal wieder ins Wasser. Ich habe ewig keine Meeresgeschichte mehr gelesen und hab da richtig Lust drauf! [zum Buch]

Palace of Fire von C. E. Bernard ist das heißersehnteste Buch im Juli! Das große Finale!
Ich kann es kaum erwarten, zu erfahren und zu erleben, wie es mit Rea, Robin und Co. zurück in London weitergehen wird. [zum Buch]


Was sind eure heißersehntesten Neuerscheinungen im Juli?


Kommentare:

  1. Oh da gibt es so einige ...
    Mondlichtkrieger von Ava Reed, Rebellin der Nacht von Emily Bold und Queen & Blood von Amy Harmon – alles Folgebände, auf die ich mich seit Wochen und Monaten freue. Auch Elian und Lira – Das wilde Herz der See möchte ich unbedingt lesen, das deutsche Cover finde ich aber so schrecklich, dass ich erwäge, es lieber auf Englisch zu kaufen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    ein paar deiner Bücher stehen auch bei mir auf der Wunschliste :) Gerade auf "Twisted Love" bin ich gespannt - ich fand den ersten Band der Reihe auch ziemlich gut, trotz des manchmal unausstehlichen Verhaltens des Protagonisten, und die anderen Bände will ich deshalb ebenfalls lesen. Von der "Romance Elements"-Reihe habe ich Band 1 auf der WL - Julia hat aber die ersten drei Bände schon gelesen und sie haben ihr sehr gut gefallen. Von der "Paper"-Reihe kenne ich bisher nur Band 1 und den fand ich nicht schlecht. "Heliopolis" finde ich vom Konzept her auch sehr interessant und "Das wilde Herz der See" werde ich mir mal genauer anschauen.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Vanny,
    meine Wunschliste für den Juli ist auch ziemlich voll:-) Von deiner Auflistung stehen "Das wilde Herz der See" und "Palace of Fire" ziemlich weit oben:-)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden des Kommentares werden die Datenschutzbestimmungen akzeptiert.