Dienstag, 25. September 2018

Montag, 24. September 2018

[Rezension] Redwood Love - Es beginnt mit einem Kuss

"Alte Freunde, neue Liebe?"


Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O’Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde. Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht. Nur lassen sich manche Dinge nicht für immer ignorieren. Vor allem, wenn man in einer Kleinstadt voller schamloser Kuppler wohnt …

Montag, 17. September 2018

[Rezension] Ein Augenblick für immer - Das erste Buch der Lügenwahrheit

"In einem einzigen Augenblick
mit klopfendem Herzen gefunden
sind die Blauen und die Grünen
in ewigem Fluche gebunden"



June glaubt nicht an die alten Legenden des sagenumwobenen Cornwall, als sie beschließt, ihr Abschlussjahr bei ihrem Onkel in England zu verbringen. Allerdings stößt sie vor Ort nicht nur auf ein prächtiges Herrenhaus voller Geheimnisse, sondern auch auf die ungleichen Brüder Blake und Preston, die eine magische Anziehung auf sie ausüben. Doch die beiden scheinen ihr etwas zu verschweigen – und während Junes verbotene Gefühle für die Zwillinge immer stärker werden, ziehen rätselhafte Ereignisse sie unaufhaltsam in ihren Bann. Bis ein einziger Augenblick alles verändert und June merkt, dass eine uralte Gabe in ihr erwacht …

3 Bücher, die ich 2018 noch lesen möchte.

Hallöchen meine liebsten Bücherwürmer,

Es ist bereits Mitte September. Das Jahr neigt sich doch gaaanz langsam dem Ende zu.
Ja, ich weiß, es ist noch eine Weile, aber trotzdem habe ich mir Gedanken darüber gemacht, welche Bücher von meinem SuB [=Stapel ungelesener Bücher] ich gerne noch lesen möchte.
Nessi von Nessis Bücher und ich haben uns zusammengetan und werden jeder die auserwählten 3 SuB-Bücher vorstellen.
Schaut also unbedingt auch bei der lieben Nessi vorbei.

Dienstag, 11. September 2018

Absolut geniale Fortsetzung [Rezension] Das Gold der Krähen

"Sechs unberechenbare Außenseiter - ein unerreichtes Ziel - Rache! Das Abenteuer geht weiter!"


Kaz Brekker und seinen Krähen ist ein derart spektakulärer Coup gelungen, dass sie selbst nicht auf ihr Überleben gewettet hätten. Statt der versprochenen fürstlichen Belohnung erwartet sie jedoch bitterer Verrat, als sie nach Ketterdam zurückkehren. Haarscharf kommen die Krähen mit dem Leben davon, Kaz' Geliebte Inej gerät in Gefangenschaft. Doch Kaz trägt seinen Spitznamen »Dirtyhands« nicht ohne Grund – von jetzt an ist ihm kein Deal zu schmutzig und kein Risiko zu groß, um Inej zu befreien und seinen betrügerischen Erzfeind Pekka Rollins zu vernichten.