Samstag, 17. September 2016

Wohin du auch gehst ... Ich werde immer bei dir sein

»Von dem Moment an, als ich dich getroffen habe, ging es immer nur um dich.«




»Dieser Mann ist mein Untergang. Er war mein erster richtiger Freund. Meine erste Liebe. Mein erster Liebhaber.«



Diese Bücher gefielen mir unglaublich gut. Sie haben mich völlig überrascht und ja, ich bin ein wenig traurig, dass es vorbei ist.
Nichtmal eine Woche lang haben sie mich begleitet.
Ich habe mit einer mittelmäßigen New Adult Story gerechnet. In diesem Genre, finde ich, sind häufig die Cover schöner als der Inhalt. Aber hier?
Oh Gott. Absolut nicht. Nein.
Hier stimmt (fast) alles. Die Zeitsprünge haben mich anfangs etwas genervt, muss ich sagen. Aber es war auch echt interessant zu erfahren wie sie in die Gegenwart kamen. An diesen Punkt.




»Dann verliebst du dich aufs Neue in mich und wir bekommen endlich das Happy End, das wir beim letzten Mal schon verdient hätten.«


Hier bekommen wir ein Komplettprogramm.
Geile Cover.
Eine wunderwunderschöne Geschichte.
Ein bisschen Drama.
Ein Hauch Romantik. [aber kein Kitsch]
Einen umwerfenden Bookboyfriend.
Eine symphatische Protagonistin.
Cooles Setting.




»Manchmal bauen Leute Schutzwälle um sich auf, nicht nur um andere draußen zu halten, sondern auch, um zu sehen, ob sich irgendwer bemüht sie einzureißen.«


Diese Geschichte hat mich wahnsinnig gefesselt und ich will auch einen Bad Romeo. Einen Ethan.
Er ist ein Arsch, ihr kennt das in solchen Büchern, aber unglaublich süß und bemüht.
Er ist toll. Einfach toll, toll, toll!

Cassie hat eine enorme Entwicklung hingelegt, die ich als realistisch betrachtet habe. Ich mochte sie sehr gern und konnte ihre Handlungen durchweg nachvollziehen.
Sehr symphatisch.



»Liebe Cassandra, manchmal geht es nicht darum etwas zu reparieren, das kaputt gegangen ist. Manchmal geht es darum, etwas Neues aufzubauen. Etwas Besseres.«

Wenn ihr diese Bücher noch nicht kennt und ihr gerne New Adult lest, dann kann ich euch diese Geschichte nur ans Herz legen.
Sie ist wirklich, wirklich schön.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen