Dienstag, 14. Juni 2016

Buchverfilmungen #1

Es gibt massig Buchverfilmungen. Die einen sind bekannter als die anderen und doch haben sie fast alle eines gemeinsam: sie werden dem Buch nicht gerecht. Aber ist dem wirklich so?
Welches war eure erste Buchverfilmung, die ihr gesehen habt? Habt ihr zuerst das Buch gelesen oder seid ihr durch den Film überhaupt erst auf das Buch aufmerksam geworden?

Viele denken doch sicher zu allererst an Harry Potter, hab ich Recht? Das war auch meine erste Buchverfilmung, schätze ich.




Ich war damals an meinem 12. Geburtstag mit der Schule im Kino - nachmittags bekam ich von meinem Onkel das zugehörige Buch geschenkt. Ich habe es nicht geschafft. Etwa 2/3 habe ich gelesen. Damals kam es mir wie das dickste Buch der Welt vor - wenn wir den Stein der Weisen jetzt neben die Heiligtümer des Todes stellen.. Wie konnten mir die paar Seiten jemals endlos vorkommen?
Ich habe zwar den 2. Teil der Filme noch gesehen, aber die Bücher habe ich aufgegeben und auch die Filme nicht weiter verfolgt.
Ich habe sowohl Bücher als auch Filme erst 2013 nachgeholt. Zuvor waren sie mir auch einfach zu gehyped - allerdings weiß ich ja jetzt: Zu Recht!

Twilight - ich habe den Film geschaut und kurz darauf das Buch bestellt [zum Throwback-Thursday #1] - ich liebe es. Ich mochte die Filme, aber ja, die Bücher waren besser.

Verfilmungen bei denen ich zuerst/nur den Film geschaut habe:
Harry Potter: Daumen hoch. [ich habe nicht alle Teile zuerst geschaut]
Twilight: Daumen hoch [hier habe ich nur den ersten Teil vor dem Buch geschaut]
Der Marsianer: Daumen hoch.
Das Schicksal ist ein mieser Verräter: Daumen hoch [noch, denn das Buch liegt bereits auf dem Sub]
The 100: Daumen hoch.
Die 5. Welle: Daumen hoch.
Game of Thrones: Daumen hoch [absolutes Fangirl, aber die Bücher machen mir kein Spaß]
Mit dir an meiner Seite: Daumen hoch. [Liam Hemsworth *schmaaaaacht*]
Wie ein einziger Tag: Daumen hoch.


Ich überlege, ob es tatsächlich schon alle waren. In der Regel achte ich schon darauf, dass ich zuerst das Buch lese, daher kann es echt gut sein, dass es so wenige sind.

Habt ihr Filme/Serien, bei denen ihr gut auf das Buch verzichten könnt?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich hab deinen Blog gerade eben erst entdeckt und bleibe direkt mal als Leserin hier!

    An meine erste Buchverfilmung, die ich gesehen habe, kann ich mich garnicht mehr so richtig erinnern. Aber ich schätze mal, dass es irgendetwas Richtung "Das Dschungelbuch" gewesen ist ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    P.S. Auf meinem Blog läuft gerade ein Gewinnspiel! Vielleicht hast du ja Lust mal vorbeizuschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, dankeschön! Ich gehe direkt mal bei dir vorbeischauen <3

      Löschen